Seminare der Akademie für Soziale Demokratie

Europa und Soziale Demokratie

Ein soziales Europa ist ein zentrales Thema und langfristiges Ziel der Sozialen Demokratie!

Mit Europa verbinden sich Hoffnungen. Europa bietet die Chance, ein Mehr an Grundwerten und Grundrechten für mehr Menschen zu verwirklichen. Mit Europa verbinden sich aber auch Ängste. Eine starke Europäische Union wird nicht von allein zu einem sozialen Europa.

Dieses Spannungsfeld ist eines der zentralen Themen des Seminars Europa und Soziale Demokratie. Schon früh – 1925 – haben Vertreter der Sozialen Demokratie „die Vereinigten Staaten von Europa“ gefordert. Wie hat sich Europa seitdem entwickelt und wie funktioniert die EU heute? Wie lässt sich ein europäisches Wirtschafts- und Sozialmodell aus Sicht der Sozialen Demokratie gestalten? Ist beispielweise eine europäische Arbeitslosenversicherung realisierbar?

Unabhängig davon, wie die Antwort auf diese Fragen ausfällt, ist klar: Ein soziales Europa braucht Menschen, die sich für ein soziales Europa engagieren. Lassen Sie sich vom europäischen Geist anstecken!

Kurz und Kompakt:

  • Europäische Entscheidungsprozesse
  • Europäisches Wirtschafts- und Sozialmodell
  • Europa als Chance und Herausforderung Sozialer Demokratie

Weitere Informationen

Die Seminare der ASD beginnen am Freitagabend um 18.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und enden am Sonntagmittag um 13.00 Uhr nach dem Mittagessen.
Teilnehmende erhalten im Rahmen des Seminars das Lesebuch zum jeweiligen Thema kostenlos.

Beispielhaftes Seminarprogramm


Jahresprogramm 2017

Jahresprogramm 2017 der Akademie für Soziale Demokratie

Das Jahresprogramm 2017. Jetzt anmelden und den Platz im Wunschseminar sichern!

PDF Download

FAQ's – Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen?

Dann lesen Sie hier die Antworten auf die häufigsten Fragen, wie z.B.

  • Wie kann ich mich zu einem Seminar anmelden?
  • Wie viel kostet die Seminarteilnahme?
  • Inwieweit werden Reise- und Verpflegungskosten erstattet?

Weiterlesen ...