Frühjahrsforum: Demokratie und Gleichheit - 28.03.2017

Professor Steffen Mau von Humboldt-Universität Berlin
zeigte in seinem Vortrag anschaulich, wie sich in Deutschland Einkommen und Vermögen auseinander entwickelt haben und machte Vorschläge, was zu tun wäre. Prof. Thomas Meyer erläuterte das Grundwerteverständnis der Sozialen Demokratie, verwies auf den engen Zusammenhang von Freiheit und Gerechtigkeit als gleicher Freiheit und setzte sich mit aktuellen Gefährdungen der Demokratie auseinander. Er schloss seine Ausführungen mit fünf konkreten Vorschlägen, wie der Ungleichheit in Deutschland entgegen zu treten wäre.

Videoaufzeichnung, Bilder und Audiozusammenfassung stehen Ihnen hier zum Nachsehen und -hören zur Verfügung.

Die Veranstaltung wurde in Kooperation der VHS Köln und der Akademie für Soziale Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung durchgeführt.


Audiozusammenfassung

 

Aufzeichnung der Veranstaltung